Das müssen Sie prüfen

Sie lesen einen Auszug aus dem Kapitel „Das müssen Sie prüfen“

Finanzierung

Sofortkredit: schnell und einfach? So oder ähnlich werben unzählige Banken um unsere Gunst.

Und natürlich haben Sie davon nur Vorteile – beispielsweise faire Zinsen. Wie aber können Zinsen fair sein? Zinsen haben kein Gewissen, oft der, der sie erhebt auch nicht. Geld ist eine Ware und diese Ware Geld kostet Geld – Ihr Geld – nämlich Zinsen, Bearbeitungsgebühren, Ausgabeaufschläge und so weiter. Man überlege sich also sehr genau, wofür man sich Geld „kauft“ und wofür nicht.

Auf keinen Fall sollten Sie den Verlockungen unterliegen und damit beispielsweise Konsumgüter, Luxusartikel oder wo möglich Ihren Urlaub finanzieren. Sie würden unweigerlich in die Sparfrust-Falle laufen. Sie haben sich die „Belohnung“ vorweggenommen und hinterher natürlich weder eine Motivation noch einen triftigen Grund, warum Sie sparen sollten.

Manchmal gibt es aber auch Momente im Leben, in denen einfach alles anders ist. Sie wollen ein eigenes Unternehmen aufbauen, eine selbst genutzte Immobilie finanzieren oder es ist wirklich ein Ernstfall eingetreten. In all diesen Fällen ist sicher die eigene „Hausbank“ der erste Ansprechpartner. Aber vielleicht wollen Sie genau diese eben nicht ansprechen oder haben schon einen unschönen Schufa-Eintrag. In diesem Fall haben Sie drei Möglichkeiten …

redmarkerbkredmarker



Jetzt sofort das Buch „NEGATIVSPAREN vs. POSITIVSPAREN“ im Print oder als eBook bestellen und direkt nach Hause geliefert bekommen:

Als gebundene Ausgabe (im HARDCOVER) für 16,99 EUR
Als Taschenbuch (im SOFTCOVER) für 12,99 EUR
Als EPUB-eBOOK (zum DOWNLOAD) für 8,99 EUR

+49 (0)700 53248363
das.buch@positivsparen.de
Impressum|Datenschutz


Advertisements